Verkehrsüberwachung des fließenden Verkehrs in Möttingen

Die Gemeinde Möttingen macht darauf aufmerksam, dass aufgrund eines Gemeinderatsbeschlusses vom 18.05.2009, ab dem Monat Juli 2009 der fließende Verkehr im Gemeindebereich Möttingen mit Ortsteilen kontrolliert und Geschwindigkeitsüberschreitungen im Rahmen von Ordnungswidrigkeits- bzw. Bußgeldverfahren  geahndet werden.

Die Kontrollen erfolgen an verschiedenen Stellen in unregelmäßigen Zeitabständen im gesamten Gemeindebereich.

Die Auswahl der Messstellen wird von der Gemeinde Möttingen festgelegt. Die Abwicklung der Ordnungswidrigkeits- und Bußgeldverfahren erfolgt ebenfalls über die Gemeinde Möttingen.

Mit der Einführung der Kommunalen Verkehrsüberwachung will der Gemeinderat mehr Verkehrssicherheit in Möttingen erreichen.

Alle Bürger werden um Kenntnisnahme gebeten!


Haben Sie Fragen zur kommunalen Verkehrsüberwachung oder Probleme mit ihr?

Jeden Mittwoch, von 14.00 bis 15.30 Uhr, können Sie im Gemeindeamt Möttingen, Pfarrgasse 6, im  Zimmer 1, Fragen stellen und Auskünfte erhalten.

Telefon: 09083/9610-10, Telefax: 09083/9610-15
Em
ail: kvue@moettingen.de

Wir bitten um Kenntnisnahme, dass nur an diesem Termin Nachfragen gestellt werden können. Der Sachbearbeiter Herr Wolf ist nur mittwochs von 14.00 bis 15.30 erreichbar!






Herr Wolf