Gewerbeverband

1. Vorstand: Evi Strauß

Frau
Evi Strauß
Lierheim 34

86753 Möttingen

Tel.: 09083/920287
Fax: 09083/920506
Mail: evi-strauss@gmx.de

 

2. Vorstand:

Herr
Heinrich Meyer
Baadfeld 25

86753 Möttingen

Tel.: 09083/
1460 o. 09083/9699-0
Fax: 09083/
9699-27
Email: h.meyer@mw-caravaning.de

 

 

Den nachfolgenden Bericht entnehmen wir den Rieser Nachrichten vom 24.11.2014:


Evi Strauß folgt Lisbeth Gruber - „Möttingen macht’s“ mit Neuwahlen

Vor drei Jahren gegründet, standen beim Gewerbeverband „Möttingen macht’s“ in der Gaststätte „Zur Hall“ jetzt Neuwahlen an. Hatte in den Gründerjahren Lisbeth Gruber dessen Leitung inne, wurde die frühere Gemeinderätin nun verabschiedet und Evi Strauß als neue Vorsitzende gewählt. Sie betreibt in Lierheim einen Catering-Service.

Weiter veränderte sich das Gesicht des Vereines mit dem neuem Stellvertreter Heinrich Meyer und dem Schriftführer Willi Gruber. Zudem wählten die 13 erschienenen Mitglieder Kassiererin Sandra Heuberger sowie die Beiräte Günter Eberhardt, Martin Strauß, Günter Enßlin und Christa Anner. 

Bei ihrem letzten Bericht sprach die ausgeschiedene Vorsitzende von 31 Mitgliedern, die der Verein derzeit habe.

Auch Schriftführer Friedrich Eberhardt trat nicht mehr an. Er blickte zurück auf den im vergangenen Jahr abgehaltenen Frühjahrsmarkt mit Gewerbeausstellung und die Donau-Ries-Ausstellung mit eigener Möttinger Halle. Das erstmals in der Gemeinde durchgeführte „Herbstrauschen“ sei zwar ebenfalls ein Erfolg gewesen, aufgrund viel zusätzlicher Arbeit sowie großen finanziellen Aufwendungen ließen es die Verbandsmitglieder jedoch heuer sein.

Kassiererin Sandra Heuberger konnte dennoch von einem positiven Vereins-Kassenstand berichten und wurde aufgrund ihrer guten Kassenführung genauso von den Mitgliedern entlastet, wie die restlichen Vorstandsmitglieder.

Lisbeth Gruber bedankte sich bei ihren Vorstandskollegen für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Mit der Verbandsgründung und den durchgeführten Veranstaltungen habe man den Gewerbestandort Möttingen gestärkt. „Die finanziellen und arbeitstechnischen Arbeiten für solche Großveranstaltungen seien jedoch enorm und bedürften weiterhin großer Unterstützung“, rief Gruber Vereins- und Gemeindemitglieder zu weiterer Mitarbeit für das örtliche Gewerbe auf.

Die Vorsitzende des Möttinger Gewerbeverbandes Evi Strauß (rechts) dankte ihrer Vorgängerin Lisbeth Gruber.

 

 

Folgenden Artikel entnehmen wir den Rieser Nachrichten vom 21.09.2011: 

„Möttingen macht’s" jetzt als Verein 

Gewerbeverband bei Gründungsversammlung im Sportheim bereits 21 Mitglieder und Spenden als Startkapital

Viel getan hatten Möttinger Betriebe und Gemeinde bereits in den vergangenen Jahren für das örtliche Gewerbe. Um in Zukunft dieses Bemühen mit klaren Strukturen zu forcieren und die Arbeit dafür auf mehrere Säulen zu stellen, wurde nun dafür ein eigener Verband gegründet.

Zu dem „historischen Tag" der Gründung eines ersten örtlichen Gewerbeverbandes begrüßte nun Möttingens Bürgermeister Erwin Seiler Firmeninhaber sowie Vertreter der örtlichen Banken und würdigte deren Interesse genauso wie die des Gemeinderates für die Verwirklichung des Projektes.

Damit könne man für künftige Veranstaltungen klarere Strukturen schaffen, so Seiler. Steuerberater Martin Löfflad trug dann als Protokollführer des Abends gleich die neue Satzung des Vereins vor.

Demnach soll der Name „Möttingen macht's" die selbstständigen Unternehmer aus Handel, Industrie, Handwerk, Dienstleistung, den freien Berufen und Verbänden vereinen, die ihren Sitz oder Niederlassung im Gemeindegebiet haben.

Diese sollen danach die Wahrnehmung und Durchsetzung der Interessen des selbstständigen Mittelstandes auf örtlicher Ebene anstreben. Nach kleinen Änderungsvorschlägen zur neuen Satzung füllten 18 anwesende Personen die neuen Beitrittsformulare aus. Drei weitere hatten sich bereits im Vorfeld als neue Mitglieder angemeldet.  


(Bild Jim Benninger)
 

Danach ging es zu den nötigen Wahlen der Vorstandschaft. Nach diesen wird Lisbeth Gruber den Vorsitz übernehmen. Die Gemeinderätin hatte bereits in den vergangenen Jahren die Aktivitäten der Möttinger Unternehmer auf Märkten und Ausstellungen koordiniert. Sie wird nun auch in Zukunft mit einer gut aufgestellten Vorstandschaft die Interessen von Gewerbe, Handel und Handwerk des „interessanten und attraktiven Gewerbestandortes an der B 25" wahrnehmen. Abschließend dankte sie Ewald Kühlinger in Abwesenheit. Der Balgheimer hatte in den vergangenen Jahren viel gute Arbeit für das örtliche Gewerbe geleistet. 

Erste Spenden überreicht 

Da nach der Verbandsgründung nun erst mal Gebühren für Notar, Vereinseintragung und Genehmigungen anfielen und erste Beiträge noch nicht zur Verfügung ständen, kamen einige Spenden zum Start gerade recht: Es gab 500 Euro von der Gemeinde, 250 Euro von der RVB Ries und 200 Euro von der Sparkasse Nördlingen, beide Banken haben in Möttingen eine Niederlassung. 


(Bild Gemeinde Möttingen)

Die ersten Aktivitäten des neuen Verbandes sind mit der Donau-Ries-Ausstellung bereits wieder vorgegeben und eine örtliche Mediengestalterin wird für ihn auch noch ein neues Logo entwerfen.