21. Frühjahrsmarkt in Möttingen mit verkaufsoffenem Sonntag am 23.04.2017

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher aus Nah und Fern, liebe Möttinger!

Ich freue mich jedes Jahr wieder darauf, wenn ich im Gemeindeblatt auf den traditionellen Möttinger Frühjahrsmarkt hinweisen darf, weil unser Markt nach einem langen und dunklen Winter die warme Jahreszeit ankündigt. Mit seinen bunten Marktständen und den interessanten und fantasievollen Ausstellungen der Geschäfte und Betriebe, begrüßt Möttingen jedes Jahr auf´s Neue den Frühling. Hierzu möchte ich Sie alle herzlichst am 23. April nach Möttingen einladen.

Der Frühjahrsmarkt lockt wieder mit einem großen Angebot rund um den verkaufsoffenen Sonntag. Die Fachgeschäfte überzeugen mit persönlicher Beratung und Bedienung. Genießen Sie in einer freundlichen Atmosphäre einen entspannten Shoppingtag.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bieten viele Firmen und Betriebe an, die an diesem Sonntag an ihren Geschäftsstandorten geöffnet haben. Mit Besichtigungen, Vorführungen, Workshops und Möglichkeiten zum Ausprobieren, unterhalten die verkaufsoffenen Betriebe die Marktbesucher und regen zum Mitmachen an. Auch dieses Jahr befinden sich der Fierantenmarkt und die Verpflegungsmeile wieder auf dem Gelände der Firma MW-Caravaning, der Raiffeisen-Volksbank Ries eG und dem Küchenstudio Eberhardt, die sich dankenswerterweise wieder am Möttinger Frühjahrs-Event beteiligen und ihre Freiflächen zur Verfügung stellen.

Für das leibliche Wohl sorgt die Möttinger Vereinsgemeinschaft in gekonnter Weise mit einem vielfältigen Angebot. Im Bewirtungszelt können es sich alle schmecken lassen und für ein paar Stunden in geselliger Runde den Sonntag genießen. Auch an die Kinder ist gedacht. Sie können sich auf der Hüpfburg so richtig austoben.

Der Kindergarten Pusteblume in Möttingen beteiligt sich heuer am Frühjahrsmarkt mit einen „Tag der offenen Tür“. Als besondere Attraktion erwartet die großen und kleinen Besucher ein Kinderflohmarkt, sowie Kinderschminken, Spiele für Groß und Klein, Kaffee und Kuchen.

Ein herzliches Dankeschön an den Gewerbeverein „Möttingen macht´s“ für die Organisation und Gestaltung des Marktes, sowie an alle Mitwirkenden und Helfer vor und hinter den Kulissen, die sich am Programm beteiligen, denn ohne ihre Mithilfe wäre dieser Markttag nicht möglich. Sie alle haben erneut wieder etwas auf die Beine gestellt, auf das ich als Bürgermeister recht stolz bin.

Im Namen der Gemeinde Möttingen wünsche ich dem Frühjahrsmarkt einen erfolgreichen Verlauf, sowie allen Besucherinnen und Besuchern viel Spaß beim Bummeln und Einkaufen.

Ihr Bürgermeister Erwin Seiler