Öffentliche Bekanntmachung über die Absicht der Einziehung des öffentlichen
Feld- und Waldweges Fl.Nr. 784, Gemarkung Kleinsorheim

 

1.  Der Gemeinderat der Gemeinde Möttingen hat am 29.04.2013 die Schließung (Einziehung) des bestehenden öffentlichen Feldweges Fl.Nr. 784 „Weg zu den Feldern in der Gewanne Diecken“, Gemarkung Kleinsorheim, beschlossen (Straßenbestandsverzeichnis Feldweg Nr. 298, Blatt 298). Der Feldweg soll zur besseren Bewirtschaftung der Felder, die alle von einem Landwirt bearbeitet werden, eingezogen werden. Andere Landwirte benötigen den Feldweg nicht. Er wird daher eingezogen.

2.  Derjenige, welcher sich durch die Einziehung des Feldweges benachteiligt oder beeinträchtigt fühlt, kann bis zum 31. August 2013, bei der Gemeinde Möttingen, Pfarrgasse 6, 86753 Möttingen, Zimmer 2, schriftlich oder zur Niederschrift mit Begründung Widerspruch einlegen.

 

Öffentliche Bekanntmachung über die Absicht der Teileinziehung des öffentlichen
Feld- und Waldweges Fl.Nr. 795, Gemarkung Kleinsorheim

 

1.  Der Gemeinderat der Gemeinde Möttingen hat am 29.04.2013 die Schließung (Einziehung) eines Teilstückes des bestehenden öffentlichen Feldweges Fl.Nr. 795, Gemarkung Kleinsorheim „Weg zu den Feldern in der Gewanne Diecken“, parallel zum Grundstück Fl.Nr. 352/2 (Straßenbestandsverzeichnis Feldwege Nr. 302, Blatt 302), beschlossen. Das Wegteilstück besteht tatsächlich nicht mehr, da es zugewachsen ist. Es wurde entlang des Grundstückes Fl.Nr. 798 ein neuer Feldweg mit der vorläufigen Fl.Nr. 352/4 gebaut, der später mit dem restlichen Feldweg Fl.Nr. 795 verschmolzen wird.

2.  Derjenige, welcher sich durch die Einziehung des Feldweges benachteiligt oder beeinträchtigt fühlt, kann bis zum 31. August 2013, bei der Gemeinde Möttingen, Pfarrgasse 6, 86753 Möttingen, Zimmer 2, schriftlich oder zur Niederschrift mit Begründung Widerspruch einlegen.