Im November 2007

 

Rückblick auf die Donau-Ries-Ausstellung

 Tolle Möttinger Halle in Nördlingen!
 

Ein großes Kompliment und ein herzliches „Dankeschön“ an alle Beteiligten für den großen Einsatz und das tolle Engagement bei der Donau-Ries-Ausstellung in Nördlingen!

 

Die familienfreundliche Gemeinde mit großer Auswahl
an Wohnbauflächen und Freizeitangeboten!

Die Halle der Gewerbetreibenden aus Möttingen war aus einem Guss und zeigte eindrucksvoll auf, dass der Messeauftritt wieder ein Gemeinschaftsprojekt war und kein lieblos zusammengefügtes Sammelsurium von Einzelauftritten. Schon beim Eintritt fiel vielen Besuchern die Wärme und Gemütlichkeit der Halle auf. Wie aus einer Hand gemacht!

Die Aussteller im schönen Möttinger Zelt waren allesamt sehr zufrieden. Alle hatten -  entgegen der ersten Befürchtungen bezüglich des winterlichen Termins der Messe - regen Publikumszulauf und über Beschäftigung nicht zu klagen.

Die im Jahr 2002 geborene Idee eine gemeinsame Halle „Möttingen“ zu gestalten, war auch 2007 wieder sehr erfolgreich. Schon in den Jahren 2003 und 2005 in Nördlingen und Donauwörth konnten wir uns gut präsentieren und die Vielfältigkeit des aufstrebenden Industrie- und Gewerbestandorts Möttingen aufzeigen.

Im Gemeinschaftszelt „M wie Möttingen"  konnte man auch 2007 auf der Kaiserwiese in Nördlingen fünf Tage lang beim Gemeindestand die Präsentation über Möttingen mit Ortsteilen anschauen.

Die Gemeindeverwaltung hatte Infos´s über Wohnbauland, Gewerbeflächen und Infrastruktur mit dabei. Anschließend konnte man seinen Wohnhausneubau planen, Angebote über den Innenausbau einholen, sich über den Heizungs- und Sanitärbereich informieren und gleich die Einrichtung seiner neuen Küche anschauen. Auch die notwendigen Baumaschinen zum Hausbau konnten ausgeliehen werden. Die anschließende Gartengestaltung fiel bei dem Pflanzangebot nicht schwer. Vorräte für´s neue Eigenheim und Futterartikel für Haustiere konnten gleich mitgenommen werden. Alles in allem eine runde Sache. Die Vielfalt war einzigartig und das Markenzeichen der Möttinger Halle. 

Die Vereinsgemeinschaft aus allen Möttinger Ortsteilen sorgte für das leibliche Wohl und Gemütlichkeit. Einige interessante Vorführungen rundeten das Programm ab. Vielen herzlichen Dank nochmals! Der Erlös des Verpflegungsstandes kommt den Vereinen zu Gute.

Als besonderes „Highlight“ wurden 49 Nordmanntannen verlost, die am 15. 12.2007 von 10.00 bis 13.00 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Küchenstudio Eberhardt abgeholt werden können.  

Für den Kindergarten Balgheim wurde von der Firma Klink und den Kindergarteneltern aus Balgheim eine Verlosungsaktion durchgeführt. Der Gewinn soll zu Gunsten des Kindergartens für ein Spielgerät verwendet werden.

Weitere Bilder von der Donau-Ries-Ausstellung hier...

 

 

 

 

 

Weitere Bilder von der Donau-Ries-Ausstellung hier...